Hotel-Stornoversicherung für Urlaub in Österreich

Hotelstorno

Die Stornoversicherung

Die Hotelstorno übernimmt die Kosten (20 % Selbstbehalt), wenn Sie zum Beispiel wegen einer plötzlichen schweren Erkrankung eines Familienangehörigen Ihre Reise unerwartet stornieren müssen oder auch bei Kündigung durch den Arbeitgeber.
Wir empfehlen Ihnen daher den Abschluss der Hotelstorno, damit Sie nicht auf Ihren Kosten sitzen bleiben.

Prämie berechnen & Online abschließen

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.xml:label.toTop}

Wie die Europäische hilft

Herr M. bucht bereits im Februar den 2-wöchigen Familienurlaub (2 Erwachsene + 2 Kinder) für den Sommer in einem schönen Hotel inmitten der Tiroler Bergwelt. Im Zuge der Buchung schließt er die Hotelstorno der Europäischen Reiseversicherung ab, die im Falle eines notwendigen Stornos die anfallenden Kosten mit 20 Prozent Selbstbehalt trägt.

Der Sommer naht und die Familie freut sich auf den gemeinsamen Urlaub. Wenige Tage vor der Abreise erkrankt die Tochter und liegt mit hohem Fieber zu Hause. Der Hausarzt rät von der Reise ab, Herr M. muss den Aufenthalt stornieren.

Der ersehnte Urlaub fällt ins Wasser, die durch die kurzfristige Stornierung anfallenden Stornokosten in der Höhe von Euro 3.852,- (90% vom Reisepreis von Euro 4.280,-) werden abzüglich von 20 Prozent Selbstbehalt von der Europäischen Reiseversicherung übernommen.

Was tun im Schadensfall

Die Möglichkeit, Ihren Schaden online zu melden, verhilft Ihnen schnell und unbürokratisch zu Ihrem Recht.

24 STUNDEN NOTRUF: +43 1 50 444 00

Services

Reiseversicherungen sind oft das Glück im Unglück. Mit unseren Services sind wir für Sie da.

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.xml:label.toTop}

"Fit auf Reisen" für unterwegs

Die App der Europäischen

Die kostenlose Fit auf Reisen App bietet über 700 Übungen, z.B. für Passagiere im Flugzeugsitz, Workouts und Trainingspläne von Experten.

Get it on Google Play