Allgemeine häufig gestellten Fragen

Wie funktioniert die Auswahl der richtigen Reiseversicherung?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten über die Startseite zur optimalen Reiseversicherung zu gelangen:

1. Reiseversicherungs-Berater auf der Startseite:
Beginnen Sie bequem auf der Startseite und lassen Sie sich von uns durch den Abschluss führen. Ihr Bedarf wird abgefragt, in der jeweiligen Infobox 'i' erhalten Sie zusätzliche Informationen. Sie bekommen alle relevanten Reiseversicherungen gleich mit Preisangabe ausgewiesen und können dann gleich abschließen.

2. Wählen Sie über die Hauptnavigation die gewünschte Kategorie:
Z.B. finden Sie in der Kategorie 'Urlaub in Österreich' eine kurze Erklärung der möglichen Versicherungsleistungen.

3. Wählen Sie über die Hauptnavigation gleich die gewünschte Reiseversicherung und schließen Sie gleich online ab.

 

Wie funktioniert die Buchung?

1. Individuelle Prämie berechnen

Vor dem eigentlichen Online-Abschluss können Sie schnell und völlig anonym Ihre individuelle Prämie für das gewählte Reiseversicherungsprodukt berechnen. „völlig anonym“ bedeutet, dass Sie keinerlei persönliche Daten wie Ihren Namen oder Ihre Adresse angeben müssen.

2. Persönliche Daten angeben

Sagt Ihnen die berechnete Prämie zu, können Sie das gewählte Produkt gleich online abschließen. Dazu geben Sie zunächst die jeweils notwendigen persönlichen Daten an.

Datenschutzhinweis:
Für die Europäische Reiseversicherung hat der Schutz Ihrer persönlichen Daten oberste Priorität. Auch für den streng vertraulichen Umgang mit den von Ihnen übermittelten Informationen garantieren wir. Ihre Daten werden ausschließlich für Ihren Versicherungsabschluss verwendet. Ebenso können Sie sicher sein, dass durch Einsatz von modernen Firewalls Ihre Informationen bei uns vor einem nicht autorisierten Zugang durch Dritte geschützt werden.
Mehr Informationen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

3. Angaben überprüfen und Produkt bezahlen

Vor dem Bezahlvorgang können Sie alle Angaben noch einmal zusammengefasst über die Tastatur und den Browser überprüfen und gegebenenfalls ändern. Sind alle Angaben korrekt, können Sie die Prämie bequem mit Kreditkarte (VISA, Mastercard/Eurocard, American Express und DinersClub) oder per Bankeinzug (Lastschrift) bezahlen.

Sicherheitshinweis:
Ihre Daten werden immer verschlüsselt mittels SSL Verfahren (mindestens 128 Bit) über das Internet übertragen. Die Zahlungsabwicklung erfolgt über unseren Zahlungspartner Wirecard Central Eastern Europe GmbH (www.wirecard.at) und bei Bankeinzug in weiterer Folge an unseren Zahlungspartner hobex AG (www.hobex.at). Unser Zahlungspartner verschlüsselt Ihre Kreditkartendaten per SSL (mindestens 128 Bit) bei der Datenübertragung.

4. Zusammenfassung & Bestätigung Ihres Versicherungsabschlusses sowie Übermittlung Ihrer Polizze per E-Mail

Nach Abschluss bekommen Sie eine Zusammenfassung Ihres Abschlusses angezeigt. Bitte notieren Sie sich für alle Fälle Ihre Polizzennummer. Ihre Versicherungspolizze wird bei Abschlüssen eines Versicherungsschutzes für eine Reise (bzw. Veranstaltung, Seminar, etc.) unmittelbar nach der Bestellung per E-Mail übermittelt. Bei Jahresreiseversicherungen (Versicherungsschutz für alle Reisen während eines Jahres) erhalten Sie eine Bestätigung über den Eingang des Antrages (Antragsbestätigung) samt Hinweis auf eine eventuell bestehende vorläufige Deckung.

Sollten Sie diese nicht erhalten, wenden Sie sich bitte – unter Bezugnahme auf die zuvor von Ihnen notierte Polizzennummer - an unser Service Center (Tel. +43 1 317 25 00-73930, E-Mail: info@europaeische.at).

Können die Produkte auch offline gekauft werden?

Die Produkte der Europäischen Reiseversicherung gibt es bei über 1.400 Reisebüros und Reiseveranstalter, bei Fluglinien, den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), bei mehr als 3.200 Beherbergungsbetrieben sowie Autofahrerclubs, Versicherungsgesellschaften, Versicherungsmakler und Banken. Sie können natürlich auch direkt bei der Europäischen diesbezüglich Informationen anfordern.

E-Mail: info@europaeische.at oder Service Center Tel. +43 1 317 25 00-73930

Top

Lieferung bzw. ab wann ist die Versicherung mit Sicherheit abgeschlossen?

Ihr Bildschirm zeigt nach Abschluss eine Zusammenfassung über das abgeschlossene Produkt. Sie enthält Informationen über das gewählte Produkt, die Polizzennummer, den Versicherungsabschluss, Versicherungsbedingungen, die Gesamtkosten inkl. Steuern, den Geltungsbereich, die Personendaten des Versicherten, ggf. Angaben zu Reisebeginn, Reisebuchung etc.
Die Versicherungspolizze wird nach der Bestellung auch per E-Mail übermittelt und beinhaltet die Informationen zur  Anbieterkennzeichnung der Europäischen und ggf. zum Rücktrittsrecht, sowie den Europäischen Reiseversicherungsbedingungen und die AGB für den Online-Shop.

Sollten Sie diese nicht erhalten, wenden Sie sich bitte an unsere Prämienabteilung (Tel. +43 1 317 25 00-73920, E-Mail: info@europaeische.at). Wir empfehlen Ihnen, alle Unterlagen auszudrucken und auf Ihre Reise mitzunehmen. Sollten Sie keinen Drucker zur Verfügung haben, notieren Sie bitte die Versicherungsdaten, insbesondere die Notfalltelefonnummer und die Polizzennummer. Wir weisen darauf hin, dass der Versicherungsschutz erst nach erfolgter Bezahlung der Prämie gewährleistet wird.

Wie funktioniert die Bezahlung?

Die Bezahlung erfolgt mit den gängigen Kreditkarten (VISA, Mastercard/Eurocard, American Express und Diners Club) sowie mittels Bankeinzug. Wir haben in punkto Sicherheit hohe Standards gesetzt und arbeiten mit den sichersten, modernsten Verrechnungssystemen.

Wie funktioniert der Umgang mit heiklen Informationen?

Persönliche Daten werden nach dem derzeit gültigen Datenschutzgesetz behandelt. Sämtliche von Ihnen eingegebenen Daten werden nur verschlüsselt übertragen. Es werden keine Daten an Dritte, an Adressenverlage oder Direktmarketingunternehmen übermittelt. Für weitere Fragen zum Thema Datensicherheit sehen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung oder wenden sich an info@europaeische.at.

Was ist im Schadensfall zu tun?

Die Information hierzu finden Sie im Menü unter Service, Schadensmeldung.

Bei Notfällen rufen Sie bitte:
Notruf 24 Stunden täglich: +43 1 50 444 00

Was ist im Beschwerdefall zu tun?

Nutzen Sie die Möglichkeit, uns Ihre Anliegen oder Beschwerden mitzuteilen, indem Sie unser Kontaktformular ausfüllen oder sich per Mail an unsere Beschwerdestelle  (beschwerde@europaeische.at) oder Brief (Europäische Reiseversicherung AG, z.Hd. Beschwerdestelle, Kratochwjlestraße 4, 1220 Wien) an uns wenden.

Bitte geben Sie in jedem Fall Ihre persönlichen Daten an. Je mehr Information Sie uns geben (Polizzen- und/oder Schadennummer usw.), umso besser und individueller können wir auf Ihr Anliegen eingehen.

Information über das Verfahren zur Beschwerdebearbeitung

Es ist uns wichtig, Ihnen erstklassiges Service zu bieten!

Wir sammeln alle notwendigen Informationen zur Klärung der Beschwerde und kommunizieren diese an die Beschwerdeführerin oder den Beschwerdeführer, schriftlich oder in geschriebener Form an die bekanntgegebene Adresse. Aus Gründen des Datenschutzes kann es erforderlich sein, dass wir die Identität der Beschwerdeführerin oder des Beschwerdeführers überprüfen.

Wir geben bekannt (falls erforderlich), ob und welche zusätzlichen Informationen wir für die Bearbeitung allenfalls noch benötigen. Die Beschwerde wird von uns sodann unverzüglich bearbeitet, die Bearbeitungsfrist beträgt im Regelfall nicht mehr als 5 Arbeitstage nach Erhalt aller für die Bearbeitung erforderlichen Informationen der Beschwerdeführerin oder des Beschwerdeführers. Sind für die Beantwortung einer Beschwerde umfangreiche Erhebungen oder Auswertungen erforderlich, kann es zu Verzögerungen kommen; die Beschwerdeführerin oder der Beschwerdeführer erhält in diesem Falle einen Zwischenbericht und (wenn möglich) einen Hinweis, bis wann mit der Enderledigung zu rechnen ist.

Sofern die Enderledigung den Forderungen der Beschwerdeführerin oder des Beschwerdeführers nicht voll entspricht, wird der Standpunkt der Europäischen Reiseversicherung eingehend begründet. Im Fall, dass auch nach genauer Überprüfung und Stellungnahme noch keine befriedigende Lösung für die Beschwerdeführerin oder den Beschwerdeführer erfolgte, können folgende Stellen kontaktiert werden:

Verband der Versicherungsunternehmen Österreichs www.vvo.at, Schwarzenbergplatz 7, 1030 Wien

Schlichtungsstelle für Verbrauchergeschäfte www.verbraucherschlichtung.at. Unternehmen sind nicht verpflichtet sich daran zu beteiligen.

Für online abgeschlossene Verbrauchergeschäfte können Sie sich auch an den

Internet Ombudsmann www.ombudsmann.at oder die
Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung ec.europa.eu/consumers/odr/ wenden.

Wir weisen darauf hin, dass die zuständige Aufsichtsbehörde die FMA Österreichische Finanzmarktaufsicht (Otto-Wagner-Platz 5, 1090 Wien) ist.

Wer sind unsere Partner?

Unsere zahlreichen Partner vertrauen uns die Sicherheit ihrer Gäste und Kunden an. Ihnen verdanken wir unseren Erfolg.

Als österreichischer Marktführer sowie durch den Dienstleistungsverkehr mit Slowenien und Südtirol, kooperieren wir mit einer Vielzahl von Partnern. Reiseveranstalter und Reisebüros, Verkehrsträger, Hoteliers und Vermieter von Privatzimmern und Ferienwohnungen, Seminaranbieter und Kongressveranstalter zählen ebenso zu unserem Kundenkreis wie auch Versicherungsmakler und Vermittler sowie Verbände und Internetportale.

Wer sind die Partner im Bereich Zusatzleistungen?

Die Zusammenarbeit mit dem weltgrößten Assistance Dienstleister, der Europ Assistance mit 275 Büros in 208 Ländern und Regionen, garantiert unseren Kunden kompetente und rasche Hilfe durch die leistungsstarke Notrufzentrale, die an 365 Tagen, 24 Stunden erreichbar ist.
Notruf 24 Stunden täglich: +43 1 50 444 00

Top

MEINE URLAUBERIA-App

Alle Reisen und Urlaube übersichtlich dokumentiert - auch offline ohne Datenroaming im Ausland!

Notfall-Ortung und direkter Telefonnotruf zur Einsatzzentrale mit gleichzeitig generierter Notfall-SMS.

Kreditkarten- und Handysperre, Reisehinweise und Reisewarnungen, internationale Vertretungen u.v.m.

Reisespesen-Belege sortiert, jederzeit abruf- und für die Reisebuchung verfügbar.