Informationen zu Ihrer Reiseversicherung und COVID-19 (Corona-Virus)   ❯

Service

Reisetipps

032018_Klischee oder Wahrheit?

In China isst man Hund und Katze...

Die Behauptung, dass Chinesen Hunde und Katzen essen, ist weit verbreitet. Das stimmt tatsächlich, aber nicht für ganz China.

Hund wird in China vor allem im Süden des Landes gegessen, besonders in der Provinz Guangdong. Die Chinesen sagen, in Südchina isst man alles, was mit dem Rücken zur Sonne geht. Das entspricht so gut wie jede Art von Tieren: Vögel, Schlangen, Hunde, Katzen, usw. Guangdong ist bekannt für seine exotische Küche. Wer also etwas Neues probieren möchte, weiß, wo er hin muss :-)

Aber: Dies gilt nicht für ganz China. Die meisten Chinesen rümpfen auch die Nase bei dem Gedanken, Hunde oder Katzen essen zu müssen. Mahlzeit!

MEINE URLAUBERIA-App

Tragen Sie Ihre Polizzennummer ein, sie wird im Notfall zusammen mit Ihrer aktuellen Adresse via GPS-Ortung in die Einsatzzentrale übertragen

Die kürzeste Verbindung zur Notruf-Zentrale, funktioniert auch ohne Internetzugang

Reisedoc, die 24/7 Verbindung zum österreichischen Arzt für rasche medizinische Beratung auf Reisen

Einfache und schnelle Übermittlung eines Schadenfalles