Reisetipps

Gründe für den Urlaub

Auf dem Jakobsweg

1. Reisegrund: ENTSTRESSUNG
Wenn Sie nach mehreren Stunden Nichtstun in einen Zustand gelangen, von dem Sie nicht wissen, ob Sie ihn noch bewusst wahrnehmen oder schon schlafen, dann wird Ihnen plötzlich ein Gedanke in den Sinn kommen, der aber bewusst: Mir ist einfach alles wurscht. In dieser Einsicht versuchen Sie nun so lange wie möglich zu verharren, am besten über den Urlaub hinaus.

Geeignete Ziele?
Am besten eignen sich Destinationen mit saftig grünen Feldern, praktisch ist Entstressung aber überall möglich.

2. Reisegrund: BILDUNG
Heutzutage ist es von allergrößter Wichtigkeit zu wissen, wie sich der Campanile in Venedig anschaut, oder etwa nicht? Das kann man nicht aus einem Lexikon lesen. Und das Kreuz des Südens lässt sich nur intrinsisch erfassen. Der Bildungseffekt muss aber nicht extra gesucht werden, Reisen bildet von ganz allein.

Geeignete Ziele?
Die ganze Welt, aber am besten dort, wo Sie noch nicht waren. Der Effekt kann durch das Buchen von Studienreisen und das Lesen guter Reiseführer verstärkt werden.

Urlaubsfeeling pur in der Sonne

3. Reisegrund: SONNENENERGIE
Spüren Sie, wie die Sonnenstrahlen mit voller Wucht auf Ihrer Haut aufprallen und sich Ihr Körper dabei kraftwerksartig auflädt. Spüren Sie, wie er durch die Wärme der Sonne an Leistung gewinnt. Aber vergessen Sie nicht auf den Sonnenschutz.

Geeignete Ziele?
Alle Regionen zwischen den beiden 23sten Breitengraden mit nur kleinen Einschränkungen zu bestimmten Jahres- oder Regenzeiten.

4. Reisegrund: ENTWÖHNUNG VOM GEWOHNTEN
Irritieren Sie Ihren Alltag und verpassen Sie sich dadurch Chancen für Veränderungen. Ordnen Sie neu. Der Jetlag ist dabei nicht Plage, sondern Hilfe.

Geeignete Ziele?
Überall, nur nicht daheim. Je länger und je mehr Zeitzonen, desto besser.

Kulinarischer Genuss

5. Reisegrund: SINNE VERWÖHNEN
Essen, gar nicht im Sinne von Nahrungsmittel-Zufuhr sondern aus purem Vergnügen. Nicht um zu essen, sondern um zu schmecken. Ist jedoch leicht mit exotischen Nebenerscheinungen verbunden. Achten Sie daher penibel auf die Einhaltung von Hygienevorschriften.

Geeignete Ziele?
Je weiter entfernt von Zuhause, desto besser.

6. Reisegrund: BATTERIEN AUFLADEN
Paradox aber wahr: Selbst wenn Sie Energie verbrauchen, beim Wassersport etwa oder im Dampfbad, tanken Sie Energie. Vereinfacht ausgedrückt geht das so, dass Sie schlechte Energie ablassen und gute nahrhafte aufnehmen. Man darf das aber nicht übertreiben, es ist wichtig, dass es Ihnen Vergnügen bereitet.

Geeignete Ziele?
Auf der ganzen Welt. Manche Wassersportarten aber nur am Wasser, Bergsport in den Bergen, usw.

Shoppingfreude

7. Reisegrund: SHOPPING
Wegen der Freude am Überfluss, als wohl verdiente Belohnung und aus purer Lust, sich Gutes zu tun. Verleihen Sie Ihrem mondänen Auftreten die verdiente Bewunderung.

Geeignete Ziele?
Geradezu Eldorados für Shopper sind New York, Hongkong, London und Kuala Lumpur.

Zu Ihrer Sicherheit empfehlen wir den:

KomplettSchutz, weil er zum Entstressen die maximale Sicherheit gibt und weil er einen Neuwert-Ersatz inkludiert, falls die gekauften Kleider verloren gehen.

Fujifilm Instax Mini Cam 8

Mitmachen lohnt sich!

Machen Sie mit bei unserem Newsletter-Gewinnspiel. Wir verlosen unter allen Teilnehmern eine Fujifilm Instax Mini Cam 8.

PS: Vielleicht schicken Sie uns ja einen Schnappschuss?

MEINE URLAUBERIA-App

Alle Reisen und Urlaube übersichtlich dokumentiert - auch offline ohne Datenroaming im Ausland!

Notfall-Ortung und direkter Telefonnotruf zur Einsatzzentrale mit gleichzeitig generierter Notfall-SMS.

Kreditkarten- und Handysperre, Reisehinweise und Reisewarnungen, internationale Vertretungen u.v.m.

Reisespesen-Belege sortiert, jederzeit abruf- und für die Reisebuchung verfügbar.